Seelenbotschaft vom 11.12.2015

„Alle ist möglich und alles wird ertragen von dem, der da voller Glaube ist. Denn der Glaube versetzt bekanntlich Berge, weil er die Erlaubnis an Gott ist, zu wirken für Dich.

In Liebe Seele dein….“

3 Kommentare

  1. Klaus Kochniss, Bankdirektor i. R.

    Klaus. Lieber Michael, durch Deine Vielzahl von Channelings niedergeschrie- ben in Deinen Büchern, Kommentaren etc. bin ich all`den Lieben – im Universum – wieder so lieb geistig begegnet, und meine Seele und ich (Seele und Seelenanteil) wir Zwei sind für immer wieder EINS. Dadurch ist mein weiterer Weg in „Hier und Jetzt“, hier auf dieser weiteren Erdenrunde so erfüllt, mein Herz erwachte wieder als Schaltstelle, für alle wichtigen Entscheidungen (JA oder Nein) wie wunderschön und göttlich.
    Dir lieber Michael nochmals,
    Danke, Danke, Danke!
    Klaus

  2. Erika Dinjes

    Mein tägliches Gebet gibt mir immer wieder von neuem Freiheit und Leichtigkeit.

    Göttliche Ordnung – jetzt !
    Alles klärt sich jetzt weltweit,
    alles findet sich, alles löst sich – jetzt !
    alles ergibt sich jetzt von selbst,
    alles ordnet sich in göttlicher Gerechtigkeit,
    alles heilt jetzt zum Wohle Evolems und aller Lebewesen.
    Göttliche Ordnung wirkt jetzt in mir, in uns allen und so ist alles gut, denn nur das Gute ist wirklich, alles Andere verlässt jetzt leicht und in Harmonie mein Leben,
    unser aller Leben.
    Göttliche Ordnung in all meinen Feldern- jetzt
    All meine Zellen, Moleküle und Atome sind in göttlicher Ordnung – jetzt !

    Vater – Mutter – Gott – Quelle Allen Seins
    Dein Wille geschieht – jetzt !

    Gesegnete, fröhliche Weihnachten

    und ein glückliches 2016
    wünsche ich Allen An Kana Te

    Erika Dinjes

  3. Shiah

    Es kommt alles wie es für mich gut ist. Meine Seele unterscheidet nicht zwischen angenehmen und unangenehmen Erfahrungen, das macht nur mein Ego. Es ist meine Aufgabe, zu akzeptieren was ist und dazu ist mein Ego unfähig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.