Interviews zu aktuellen Fragen

Videoreihe: Michael Elrahim Amira im Interview mit SemLavana zu aktuellen Fragen.

Teil 1/9: „Freiheit für alle“

Teil 2/9: „Neue Seelenpläne“

Teil 3/9: „An kana Te“

Teil 4/9: „Wer ist An kana Te“

Teil 5/9: „Das Schöpfen der eigenen Wirklichkeit“

Teil 6/9: „Was ist das Vertrauen“

Teil 7/9: „Was genau ist die Numerologie?“

15 Kommentare

  1. Beatrix Leutenmayr

    Lieber Amira,

    in einem deiner Videos erwähnst du die 3 Tage Finsternis. Davon habe ich schon öfter gehört, und mich würde interessieren
    wann diese 3 Tage sind, kannst du mir da weiterhelfen ?

    Liebe Grüße
    Beatrix

  2. Martin Theronja

    Lieber Michael, Elrahim Amira!
    Die Videos sind voller Weisheit, Kraft und Stärke und beinhalten eine tiefe Liebe und Verbundenheit zur göttlichen Quelle. Es ist Nahrung für die Seele! An Anasha für Dein und unser gemeinsames Wirken! Freue mich sehr, Dich schon bald in Salzburg wieder zu sehen.
    Im Lichte, der Liebe und Wahrheit!
    Martin Theronja

  3. eanne

    Lieber Michael Elrahim und lieber Sem Lavana,
    Viel Wissen und viel Weisheit ist uns zur Verfügug gestellt, dass wir davon Gebrauch machen, es ist dann das „wie“ also die Schlüssel dazu benützen zu koennen. Das macht Ihr wunderbar. DENKEN, dann DANKEN, dann WERDEN in Mut und Liebe als Einheit. Im geläuterten Gefühl sind wir machtvoll,so in der Verantwortung die Menschheit zu leiten erfahren wir unsere Seelenkraft und leben wie wir gemint = geliebt (gemeint) sind. Ihr seid wunderbare Lehrer der Quintessenz. DANKE,in Resonanz verneige ich mich vor dem göttlichen in Euch Eanne

  4. Detlev Padel

    Lieber Amira,

    freuen möchte ich mich jetzt schon auf den nächst folgenden, das heißt auf den siebten Teil dieser wundervollen Gesprächsserie – ich verfolge seit mehr als einem Jahr dieses für mich noch recht neue Wissensgebiet und habe festgestellt, dass erweiterte Erkenntnisse im Laufe der Zeit und zur rechten Zeit dazu gekommen sind – hieß es doch Ende 2012 lediglich vom Seelenplan – nun ist es der neue Seelenplan – ich selbst sehe hin und wieder vor meinen verschlossenen Augen sensationelle Bilder, wie die gelber Pflanzen, steinerne Anlagen aber auch einiges mehr…

    Viele herzliche Grüße

    Detlev Padel, Kassel

  5. Gerlinde Selina

    Liebster M. Amira,
    Worte können nicht ausdrücken, wie dankbar ich für Dein Wirken bin. Du bist wahrlich mein großer Lehrer. Dank Deiner Bücher, Seminare, Abende habe ich meine Lebensaufgabe/Seelenplan erkannt. Immer wieder haben mich die Botschaften von Yeshua und den Erzengeln – überbracht durch Dich, ermutigt und gestärkt. Du bist das Beste, was mir meine Seele zugeführt hat.
    Herzlich,
    Gerlinde Selina

  6. Andrea Maria Huber Chemba

    Lieber Amira und Semlavana!

    Zuerst möchte ich mich für Eure Arbeit und Euer Sein bedanken.
    Das Wochenende in Salzburg war wieder wundervoll. Viele tolle Erfahrungen und Erlebnisse.

    Gratulieren möchte ich Euch auch zu der Videoserie, freue mich schon auf die nächsten. Für mich sind sie total stimmig.
    Nach mehrmaligem Ansehen, habe ich mich entschlossen, Euch zu schreiben.
    Das einzige was für mich nicht stimmt, ist, die Blume des Lebens im Hintergrund, da sie nicht richtig hängt (sie hängt quer).
    Ich freue mich schon auf Dein neues Buch und auf ein wiedersehen mit Euch im Herbst, da ich leider nicht an den Bodensee kommen kann.

    Von Herzen Namaste
    Chemba

    1. Puri Franca Ref

      Ist ja witzig. Meine Blume des Lebens hängt genauso wie sie bei Michael Elrahim Amira und Sem Lavana im Hintergrund zu sehen ist. Ohne deinen Kommentar wäre mir das nie aufgefallen, dass sie normalerweise immer anders ausgerichtet ist. Find ich gut 🙂

    2. ExenDios

      … das ist aber spannend: Meine Blume des Lebens hängt (klebt) in der genau gleichen Art und Weise wie jene von Amira und offenbar auch wie jene von Puri Franca Ref! – Für mich erSCHEINT es also, dass dies richtig IST!?! (Wenn es hier überhaupt ein Richtig und ein Falsch dafür gibt, würde es mir bitte jemand sinn-reich erklären!). Danke im Voraus!

  7. Gabriele Oßwald

    Hallo lieber Amira, es ist schon faszinierend, wie sich alles fügt. Heute habe ich in meinem Buch von Thoth (Projekt Menschheit) genau über diese Themen, die Du auch ansprichst gelesen. Er sagt, es gibt einzelne Menschen, die schon die Stimme der göttlichen Quelle hören und direkt übermittelt bekommen. Haltet Euch an Sie und lernt von Ihnen.
    Du bist einer davon. Danke, dass es Dich gibt. Lichtvolle Grüße Gabriele

  8. Gabriele

    Namaste, lieber Michael
    Alles was Du bisher erklärt hast über die ankanate, trifft auch auf mich zu. Deshalb werde ich das erste Mal in Bonn dabei sein um alles zu vertiefen.
    Ich freue mich aus tiefter Seele, Dich, und alles was wir sind, zu erleben.
    Gabriele

  9. Rösli In-Albon

    Ganz herzlichen Dank, es ist schön, dass es Sie gibt. Danke für die wunderbaren Gedanken und Worte,die Sie mit uns teilen.

    Liebe Grüsse und alles Liebe und Gute für Sie.

    Rösli

  10. Margitta

    Lieber Michael, Du gibst Antworten auf Fragen, die ich so lange schon in mir trage.
    DANKEDANKEDANKE -ich freue mich auf das 5.Video- und bis bald zum Fest am Bodensee.

  11. Carmine

    Lieber Michael, schön Dir begegnet zu sein und noch schöner wenn wir Dich im Mai persönlich kennen lernen dürfen. Haben es uns bei den Engeln gewünscht, und hoffen dass es wirklich so eintrifft 🙂 Herzliche Grüße und bis bald, Carmine & Michaela

  12. Ulrich Ferdy

    Halo Michael Amira danke für die wunderbaren Erklärungen ,es gibt mir Vertrauen in die Zukunft,
    wünsche Dir viel Kraft ,Gruss Ferdy

  13. Anander

    Servus Michael Elrahim Amira und Sem Lavana,ich persönlich finde eure Eingabe, uns An Kana Te per Video einzelne Fragen, die uns alle betreffen, zu ER-KLÄREN, wunderbar. DANKE dafür und viel Herzgefühl für eure Zukunft

    wünscht euch ANANDER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *