Botschaft von der Quelle selbst – Auszug aus meinem aktuellsten Buch – Gott-Vater, Gott-Mutter Worte der Quelle selbst zu deiner Befreiung

„…wenn ein Wesen wieder zurückkehrt in die eigene göttliche Ordnung, geschieht etwas, was Ihr als Wunder bezeichnet, denn dort, wo keine Ordnung im Leben, sondern stattdessen Unordnung ist und wo dann göttliche Ordnung hineinkommt, geschehen wirklich Wunder. Disharmonien, Streit und dergleichen sind dort, wo göttliche Ordnung herrscht, unmöglich. So ist das einzige, an was ich Euch erinnern möchte, wenn Ihr die göttliche Ordnung wieder habt und dabei bleibt, dass Ihr akzeptieren dürft, dass sich Euer Leben teilweise sehr drastisch verändert. Das bedeutet, dass sich Lebenssituationen, Lebensumstände oder sogar Menschen aus Eurem Leben entfernen, sich entfernen müssen, weil es mit diesen Lebensumständen keine göttliche Ordnung gibt, also bedeutet das Bejahen von göttlicher Ordnung gleichzeitig auch die Akzeptanz des Loslassen.

Deshalb möchte ich Euch an dieser Stelle fragen:

Seid Ihr wirklich auf die göttliche Ordnung ausgerichtet, möchtet Ihr darauf ausgerichtet sein?Und seid Ihr auch gleichzeitig bereit, alles loszulassen in Euren Lebensumständen, was nicht mehr dieser göttlichen Ordnung entspricht? Und dies ist eine Frage, die Ihr zuerst einmal in Eurem Herzen überprüfen solltet. Es ist leicht ein Ja gegeben und hinterher ein Nein beweint. Seid Ihr wirklich in aller Konsequenz bereit, alles loszulassen, was nicht mehr dieser göttlichen Ordnung entspricht, auch wenn Ihr momentan meint, dass dieser Lebensumstand, diese Lebenssituation oder auch dieser Mensch scheinbar zu Eurem Wohl dazugehört? Ja. Dann geschieht Dein Wille, denn ich habe Euch gefragt. Dann erlaubt mir, es ist mir eine besondere Ehre, dass ich nun mit Euch zusammen bejahe, was am Ende allen Seins das Ziel ist. Am Ende dieses Reinkarnationszyklus ist der letzte, der allerletzte Schritt, dass das menschliche Wesen in seinem materiellen Körper wieder aus eigenem Entschluss heimkehrt in die göttliche Ordnung. Es ist überliefert in Eurem Buch der Bücher mit der Heimkehr des verlorenen Sohnes. Und so sitze ich gerade im Paradies auf meiner Lieblingswolke – ich habe ganz vorne eine Lieblingswolke, auf der sitze ich. Ich bekomme permanent die besten Getränke von meinen lieben Engelchen, und ich sitze dort und schaue hinunter auf die Erde und sehe, wie Ihr alle zurückkehrt, und mein väterlich-mütterliches Herz ist voller Vorfreude. Ihr könnt es Euch nicht vorstellen, wie ich mich freue. So seien nun dies die Worte, die Dich zurückführen in Dein eigenes Paradies, das Du in Wahrheit nie verlassen hast:

Nun sage ich, der ich Mensch bin, ich, der ich geistiges Wesen oder Engel bin, ich, der ich Seele bin, sage somit aus meiner gesamten Vollkommenheit, in vollem Bewusstsein, in meinem Hier und Jetzt, weil ich mir dies von Herzen wünsche, zu Dir, Quelle allen Seins, Vater-Mutter-Gott: Ich wünsche mir göttliche Ordnung in diesem meinem Körper, in allen Zellen, Molekülen, Atomen – jetzt. Ich wünsche mir vollkommene Gesundheit und Heilung durch die Wiederherstellung von göttlicher Ordnung in all meinen Körpern – jetzt. Ich wünsche mir von ganzem Herzen göttliche Ordnung in all meinen Beziehungen, in all meinen Freundschaften, seien sie familiärer, privater oder beruflicher Natur, dies wünsche ich mir – jetzt. Ich wünsche mir göttliche Ordnung in all meinen finanziellen Angelegenheiten und gleichzeitig vollkommene finanzielle Freiheit, dem Weg meines Herzens zu folgen, jetzt da ich frei bin. Ich wünsche mir göttliche Ordnung in allen Bereichen, in allen Situationen, in allen Angelegenheiten meines Lebens, vor allem denen, die mich momentan noch so sehr belasten. Ich danke bereits jetzt für die göttliche Ordnung in mir und meiner Welt. Und als Teilnehmer dieses Systems danke ich Dir, Quelle allen Seins, für die göttliche Ordnung in dieser Welt, in allen Menschen, allen Tieren und Pflanzen, allen Lebewesen und für sie, Evolem, Mutter Erde – jetzt. Ich danke Dir, Quelle allen Seins, für göttliche Weisheit, für göttliche Liebe, die mich alles erkennen lässt, alles verstehen lässt, und mir die Kraft und den Mut gibt, jetzt in allem meinem Herzen zu folgen und ein Vorbild zu sein für ein göttliches Leben in Fülle, inFreude, in Gesundheit, in Liebe – jetzt.

55 Kommentare

  1. Sabine Fabijenna TUBINEN Markner

    ihr Lieben,
    am 27.10. schrieb ich, die Botschaft käme wie gerufen!
    Nach dem Aussprechen des Wunsches nach der göttlichen Ordnung in meinem Leben haben sich Auftraggeber und Menschen, die mich nicht wertschätzend behandeln, von mir in den letzten 2 Wochen verabschiedet. Danach fühlte ich mich nochmals erleichtert, da ich nun auch von beruflichen Aufträgen befreit bin, die mir deshalb keine Freude mehr machten.
    So darf ich mich nun nur noch der Freude weiter widmen! Und meiner göttlichen Ordnung!
    Friede sei auch mit und in euch!
    Von Herzen
    Sabine Fabijenna Tubinen

  2. Elvi Karin Karniel FutuRa

    ***DANKE***lange war ich nicht so mit DIR und ALLEN An ‚KanaTe so verbunden, obwohl ich es täglich bin, denn in meinem tägl. Gebet seid Ihr immer, schon seit 2012. Seit 10/2013 und immer wieder „verfeinert“ durch Amira-Abende (CD-Material das ich auswerte, kamen Gebetsanteile hinzu…so dass mein Gebet sich fast identisch zu deinem Amira, geformt hat…und ich weinte spontan…während ich es sprach…***DANKE***

  3. Nachtfalter

    Lieber Michael,

    wir alle erwacht oder unbewusst, werden mit- und füreinander in Liebe und Mitgefühl Verantwortung für Alles das ist übernehmen. Die Göttliche Ordnung und bedingungslos lieben und geben zu können wird es uns ermöglichen, gemeinsam mit Gaia – unserem geliebten Planeten, jede Herausforderung SPIELEND (wie ein Kind)zu meistern! Durch die Kraft unser Aller VERBUND-enheit/UR-vertrauen wird eine immense Energie freigesetzt, welche Frieden,Harmonie und Liebe manifestiert und damit der göttlichen Ordnung zum Wohle Aller Wesen, alle Wege ebnet-unabhängig von Zeit, Raum, Materie . . .! Wir nehmen die Macht wieder zurück, in unser Aller verantwortungsvollen Hände und werden uns dessen gewiss,Alles Notwendige tun zu können, da Ängste und/oder Zweifel im JETZT keinen Platz mehr finden werden! Danke für jedes deiner Worte!

    In Liebe und Verbundenheit
    Cordula

  4. Eva Asamai

    Hallo Ihr Lieben <3

    Das An kana Te-HEILgebet wurde letztes Wochenende gemeinsam mit AmiRa erweitert bzw. erneuert und es fühlt sich einfach richtig gut an.

    Stetige Veränderung zeigt uns, dass auch wir uns verändern, und das ist gut so.

    Das An kana Te-HEILgebet als PDF-Datei, das Foto vom An kana Te-Herz zum besseren Visualisieren, und die Beschreibung der HEILkraft des Pyrit bekommt ihr von mir!

    Bitte sendet mir, Eva Asamai Hutterer, hierfür eine Nachricht an eva.hutterer@gmx.net oder an info.at@ankanate-akademie.com, dann kann ich euch gerne u.a.

    • das neue An kana Te-HEILgebet
    • die *erweiterte Version* des An kana Te-HEILgebetes, die ganz besonders
    kraftvoll ist
    • und die KURZVERSION für ZWISCHENDURCH oder wenn die Zeit knapp ist

    zusenden.

    Wenn es sich für euch auch so gut anfühlt, wie für uns, dann macht es doch so, wie wir das auch machen: stellt euch den Wecker am Handy täglich auf 21.00 Uhr, dann werdet ihr immer ERINNERT.

    Es ist uns eine große Freude, uns mit euch allen täglich um 21 Uhr zu verbinden und gemeinsam diese heilsamem und liebevollen Worte zu sprechen und zu fühlen.

    In tiefster Verbundenheit und Liebe, die wir alle sind, sagen wir euch DANKE für's MIT UNS WIRKEN <3

    Von Herzen, eure Asamai <3

    Wer in Facebook aktive ist, bitte bei der Veranstaltung *An kana Te-HEILgebet AKTUELL* auf TEILNEHMEN drücken! DANKE!

    1. Eva Asamai

      Liebe Elfi, bitte sende mir eine Nachricht an info.at@ankanate-akademie.com, damit ich dir alles zusenden kann. Ich kenne ja deine e-Mail-Adresse (noch) nicht. 🙂 Von Herzen, Asamai <3

  5. Eva Asamai

    Sende mir bitte einfach eine Nachricht an eva.hutterer@gmx.net oder an info.at@ankanate-akademie.com, dann werde ich dir gerne das Gebet als PDF-Datei, ein Foto des An kana Te-Herzes und die Beschreibung des Pyrit zusenden. Ich bin die Organisatorin des An kana Te-HEILgebetes <3
    Alles Liebe, Eva Asamai <3

  6. Elfi

    Hallo Michael,
    Du bist mir schon abgegangen, habe lange darauf gewartet wieder von Dir zu hören.
    Aber diese Worte sind so wunderbar und ich habe schon mein Handy auf 21 uhr eingestellt,um mit euch allen das Gebet zu sprechen. Ich denke wie können so eine gute Schwingung auf unserem Planeten erzeugen.
    alles Liebe Elfi

  7. Ursula Soreia Lobitz

    Nun sage ich, der ich Mensch BIN, ich, der ich geistiges Wesen oder Engel BIN, ich, der ich Seele BIN, sage somit aus meiner gesamten Vollkommenheit, in vollem Bewusstsein, in meinem Hier und Jetzt, weil ich dies von Herzen BIN, zu Dir, Quelle allen Seins, Vater-Mutter-Gott: Ich BIN göttliche Ordnung in diesem meinem Körper, in allen Zellen, Molekülen, Atomen – jetzt. Ich BIN vollkommene Gesundheit und Heilung durch die Wiederherstellung von göttlicher Ordnung in all meinen Körpern – jetzt. Ich BIN von ganzem Herzen göttliche Ordnung in all meinen Beziehungen, in all meinen Freundschaften, seien sie familiärer, privater oder beruflicher Natur, dies BIN ich – jetzt. Ich BIN göttliche Ordnung in all meinen finanziellen Angelegenheiten und gleichzeitig vollkommene finanzielle Freiheit, dem Weg meines Herzens zu folgen, jetzt da ich frei BIN. BIN ich göttliche Ordnung in allen Bereichen, in allen Situationen, in allen Angelegenheiten meines Lebens, vor allem denen, die mich momentan noch so sehr belasten. Ich danke jetzt für die göttliche Ordnung in mir und meiner Welt. Und als Teilnehmer dieses Systems danke ich Dir, Quelle allen Seins, für die göttliche Ordnung in dieser Welt, in allen Menschen, allen Tieren und Pflanzen, allen Lebewesen und für sie, Evolem, Mutter Erde – jetzt. Ich danke Dir, Quelle allen Seins, für göttliche Weisheit, für göttliche Liebe, die mich alles erkennen lässt, alles verstehen lässt, und mir die Kraft und den Mut gibt, jetzt in allem meinem Herzen zu folgen und ein Vorbild zu sein für ein göttliches Leben in Fülle, in Freude, in Gesundheit, in Liebe – jetzt.
    ANANASHA – Dankbarkeit
    IN LIEBE ZU DEM GÖTLICHEM GEIST.
    AMEN
    Ich glaube das wir es uns nicht mehr wünschen müssen ICH BIN ES schon.
    wünschen ist es nicht zu haben,
    Also wünschen wir etwas was wir noch nicht haben!!!!!!!!!!!! und Tun es noch mit einem Gefühl des HERZENS füllen.
    Lieber Michael sehe es nicht als Kretik nehme es als Denkanstoß und gehe in deinem Herz und sehe du BIST ES schon.
    IN LIEBE UND FREUDE GOTTES GEIST IST IN ALLEM AL SOREIA

    1. Anna-Maria

      Liebe Ursula
      Da ich vieles davon noch nicht habe, fühlt sich das Wünschen genau richtig an, denn Wünsche können in Erfüllung gehen. Mir jeden Tag glaubhaft zu machen, dass ich es habe und es ist nicht da, fühlt sich an, als ob ich mich selber belüge. Wie soll ich daran glauben, wenn ich tagtäglich erlebe, dass es (noch) nicht so ist. Schön, wenn es bei dir schon so ist.
      Liebe Grüsse Anna-Maria

  8. Sananda-Ra Michael Asenstorfer

    Namaste lieber Michael Elrahim Amira, das ist eine sehr kraftvolle und wunderschöne Botschaft, die ich ganz ähnlich in anderen Worten, aber sinngemäß jeden Tag als Dankgebet Gott Mutter-Vater bete! Es ist schön, dass Du genauso inspiriert bist wie ich und mittlerweile viele andere Geschwisterseelen, und täglich werden es mehr! Eine wundervolle Zeit des globalen Erwachens!
    Viel Licht und Liebe und Segen von Sananda-Ra Michael

  9. Torga

    Danke!

  10. Elvi Karin Karniel FutuRa

    ***AN ‚ANASHA***SO GESCHIEHT ES JETZT IN ALL MEINEM GÖTTLICHEN SEIN***IN EWIGKEIT AMEN***

    AN ‚ANASHA lieber
    Michael Elrahim AmiRa

    1. karoline heindl

      Lieber Michael Amira d a n k e für diese wunderbare Botschaft von der Quelle selbst – jetzt liegt es an uns,
      alles los zu lassen, was nicht mehr zu uns gehört.Ich glaube, dass sich jeder Mensch die göttliche Ordnung in all seinen Lebensbereichen wünscht und jeder Lichtträger sein Bestes gibt. Das Gebet ist w u n d e r – bar !Danke ! Menschen werden sich von uns entfernen, wenn wir den Mut haben, immer offen und ehrlich zu sein zu uns selbst und zu anderen. Wir bestehen aus Millionen von Gedanken und Gefühlen, die am Ende unseres Lebens ein Bild ergeben. Es soll ein Ausdruck unsrer Schöpferkraft sein, ein Bild der Liebe !Dein wunderbares Gebet hilft uns zu unser göttlichen Wesen zu erkennen und zu leben !

  11. Allina Geletea

    wundervoll in Wahrheit und Klarheit! Vergelts Gott
    Gute Reine nach Indien!

  12. Désirée Bernadette Lemindea

    Danke lieber Ami Ra
    Es berührt mich und es tut so gut dich hier zu haben, denn es lässt mich fühlen, dass, was ich erlebe, dem ähnlich ist, was du im Buch beschreibst. danke für deinen Mut deine Selbstliebe und dein Sein hier.
    Ich wünsche dir alles Liebe

    Désirée

  13. Blandine Justus

    Geliebter Amira,lieber Michael,
    meinen allerhöchsten Dank richtet sich an Dich. Deine heutige Botschaft hat mir das Gefühl des Einsseins verstärkt; denn auch ich habe ähnliches erlebt.Kommen diese Deine Worte doch im rechtem Moment. So nehme ich sie tief in meinem Herzen auf und bitte um die göttliche Ordnung aus tiefster Seele..jetzt! Danke…..

  14. anita minihuber

    Danke Michael,für dieses wunderbare Gebet,ich werde mich ab jetzt jeden Abend ab 21 Uhr mit allen Gleichgesinnten verbinden und dieses wunderbare Gebet ausprechen.Ich bin überzeugt dass sich dadurch sehr viel zum positiven verändern wird. Ich schicke dir sehr viel kraft und mache weiter so.Du bist ein wundervoller Mensch.Schön dass es dich gibt-LG Anita

  15. Matthias

    Lieber Michael BRuder im Geiste,
    in Liebe wachsen wir und Liebe wird sein..
    Mein Dank gilt dir, der Quelle und allen die sind in Liebe…

    Liebe und Licht
    Matthias

  16. Friedhelm

    Ich bin erst kürzlich auf Deine Internet-Seiten gestoßen und ich muss jetzt einfach mal antworten. Alles was Du sagst entspricht meinen tiefsten Empfindungen und löst Dankbarkeit aus.Loslassen und in die göttliche Ordnung eintauchen, ja das ist es!Und Deine spontane Erlebnisäußerung
    beflügelt Vielen Dank

  17. Cornelia Heyer

    Lieber Michael?………endlich,- wie sehr habe ich mich danach gesehnt,darauf gewartet,ich danke dir sehr…liebe Grüße
    Cornelia

  18. Heidi

    Lieber Amira
    Vielen Dank für die wunderbare Botschaft. Ich werde damit meditieren und es immer wieder aufsagen wie du vorgeschlagen hast. Ist es ok, wenn ich das „ich wünsche“ umwandle in „ich bejahe“? – fühlt sich für mich irgendwie klarer und stärker an.

    1. Eva Asamai

      Liebe Heidi, wenn du magst, sende mir bitte eine Nachricht an eva.hutterer@gmx.net oder an info.at@ankanate-akademie.com, dann werde ich dir gerne das An kana Te-HEILgebet als PDF-Datei, ein Foto des An kana Te-Herzes und die Beschreibung der Heilwirkung des Pyrit zusenden.
      Wir verbinden uns täglich um 21 Uhr mit diesem Gebet, das die obige Botschaft von AmiRa beinhaltet.
      Ich bin die Organisatorin des An kana Te-HEILgebetes <3 AmiRa ist auch täglich mit dabei <3
      Alles Liebe, Eva Asamai <3

  19. Sandra Seremoi

    So sei es! Göttliche Ordnung ist jetzt in mir und in meiner Welt! Vielen herzlichen Dank für die wunderbare Botschaft!Herzensgrüße Seremoi

  20. Nahid

    Danke lieber Michael ich bin gerade so gerührt und erfüllt…
    Danke Danke Danke

  21. Birgit Bär

    Gestern Abend bin ich in das selbe Loch gefallen , wie von Michael beschrieben. Als Medium diente mir die Traurigkeit über die Familiensituation. Ich habe vergeben und vergeben, die halbe Nacht. Heut Morgen Michaels Botschaft gelesen, die mich wieder in die Verbindung mit dem göttlichen gebracht hat. Danke, es war so wertvoll für mich. Ich bin jeden Abend dabei . Birgit

  22. Detlev Hartmann

    Sureija Om Isthar Om

    In Dankbarkeit von Herzen

    Detlev

  23. Tanja

    Lieber Michael,
    seit einigen Jahren beobachte ich dein Tun, ich habe dich live erlebt und die letzte Zeit deiner aktiven Arbeit in der Öffentlichkeit habe ich einerseits als gute Aufwachharbeit für die Menschen, andererseits als Selbstdarstellung und Selbstbefriedigung für dich selbst gesehen.

    Mit deiner neuen Botschaft spüre ich eine Wandlung und die Energie, dass du wieder Wegbegleiter für die Menschen bist. Wir begegnen uns endlich wieder auf Augenhöhe und ich spüre du hebst dich nicht länger selbst in den Himmel und stehst über anderen. Die Energie der Göttlichen Ordung ist wundervoll und dein Gebet dazu sehr kraftvoll.
    Es ist sehr schön zu spüren, dass durch dein Tun sich Herzen öffnen und die positive Energie auf unserer Erde verstärkt wird. NUR GEMEINSAM können wir zu unserem langersehnten Frieden finden.
    HERZLICHEN DANK, Tanja aus Mondsee

  24. Erich ISEGO

    ISEGO = IM SEIN ENTSTEHT GÖTTLICHE ORDNUNG …
    So sei es …
    … und so ist es …

  25. Aurelia

    DANKE DANKE DANKE

    Auch ich befinde mich in einer äußerst schwierigen Lebenssituation. Es ist .. vielleicht meine oder eine meiner tiefsten Ängste, die berührt werden… die Angst, dass mir mein Kind weggenommen wird.. bin alleinerziehend… das basierend auf Unwahrheiten. Obwohl ich in dieser Situation bin, darf ich die Liebe Gottes so sehr spüren wie noch nie zuvor! Und diese Worte – das Gebet – für die göttlich Ordnung ist GÖTTLICH! Wie soll ich das mit menschlichen Worten beschreiben… Ich bin unendlich dankbar DANKE DANKE DANKE Göttliche Ordnung in ALLEM für ALLE für Mutter ERDE. JETZT. in Liebe

  26. Claudia Porep

    Lieber Amira auch ich moechte Dir von ganzem Herzen für diese Botschaft danken und mit dafür beten. Es ging mir seit Wochen gefühlt genauso wie wohl vielen und auch wie Du es beschrieben hast das sich die aeusseren Umstände und Situationen scheinbar immer mehr verdichteten immer noch mehr hinzukam anstatt zu weichen und irgentwie es immer schwieriger wurde es zu tragen sie nur als Prüfungen zu sehen und das alles ja so in göttlicher Ordnung ist da Rückzüge und plötzlichen weinen waren die Folge davon nur noch ein funktionieren Gefühl ueberfoderung … Diese deine Botschaft kommt gerade zum richtigen Zeitpunkt so passend und wieder fühlbar das es gut und sinnvol ist wie es ist und wieder weiter mutig und hoffnungsvoll nach vorne zu schauen und zu gehen Licht und liebe claudia

  27. Evelyn

    Lieber Michael, ich danke dir dafür, dass du deine tiefsten Gefühle mit uns teilst. Ich weiss, dass Ego und Verstand uns oft wieder „zurückholen in eine so genannte Wirklichkeit“. Ja, und es ist gut, dass wir geerdet bleiben. Ja, und es ist gut, dass wir zutiefst überzeugt sein dürfen, dass wir alle den göttlichen Kern in uns tragen. Namasté

  28. Detlev Padel

    Lieber Amira,

    mit einem Aham Brahmasmi möchte ich Dir von ganzem Herzen für diese wundervolle Botschaft danken und Dich grüßen.
    Detlev

  29. Valeria Cavalcante

    Lieber Bruder Michael, wir, die AnKaNaTes/Lichtarbeiter, können Gott-Vater/Mutter und unserer allumfassenden kosmischen Familie täglich für Ihre Christus-Liebe danken, die uns Glauben, Ausdauer und Kraft schenkt, um uns in die Göttliche Ordnung durch Erkennen der Wahrheit hineinzuführen. Shalom!
    Ich umarme dich in Liebe Valeria Mara

  30. Robert

    Lieber Michael Amira,
    ein Danke aus tiefstem Herzen und liebender Seele.
    Robert

  31. Samarin

    Lieber Michael
    wunderschön von Dir zu hören! HERZlichen Dank für deine tiefe Botschaft.
    Alegra
    Samarin

  32. Jasatenja

    Lieber Amira
    Danke von Herzen.
    So hoffe ich dass sich die besseren und lichtvolleren Seiten des Lebens für mich und alle nun einstellen und dass wir leicht loslassen können was nicht mehr zu uns gehört um ganz Neues und Wundervolles zuzulassen.
    Alles Liebe für dich.
    Jasatenja.

  33. Gudrun Asepi Wagner

    Ich bin zutiefst berührt von diesen Worten und auch wenn ich unter Tränen der Botschaft folge, so weis ich tief in meinem Herzen das es richtig ist dieser göttlichen Ordnung zu folgen. Ich fühle so sehr die Dankbarkeit, die Freude und die Liebe, da ich diese wundervollen Worte ausspreche.

    Herzlich Dank Quelle allen Seins – Vater- Mutter-Gott dein Wille geschehe

  34. Karin Kinjago

    Danke,geliebter Amira für diese wunderbare übermittelte Botschaft.Es fühlt sich so gut an.Wie geht es Dir Amira?Die Indien-Reise steht an.Ich bin bei Euch.Bei mir geht es wieder mal ums Loslassen.Vor allem die Angst.Habe am 3.11.eine Augen OP.Beide Augen Grauer Star.Beide Linsen.Ich lasse sie in Liebe und Dankbarkeit für 65 Jahre Wirken los und heiße die Neuen Willkommen in tiefen Vertrauen auf Alles.Aber auch die Angst schaue ich mir an.Ja-ich bin LEBEN.Das Urvertrauen ist da.
    Werde jetzt jeden Morgen diese wunderbaren Worte sprechen.Spreche auch jeden Morgen-
    Seele-Gott-dieICH BIN,sage ich das erwachte menschliche SEIN -in mir ist göttliche Ordnung und diese sei nun auch in der Welt der Menschen So ist es jetzt.Ich sende Euch Allen,auch dir geliebter Amira,ganz viel Kraft,Licht und Liebe.Gottes Segen über uns ALLEN.
    Karin Kinjago

  35. Keiovib

    DANKE von Herzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Namasté bis wir uns wiedersehn…….

  36. Christiane AsKenderei

    Lieber Michael Amira, diese Worte haben mich zutiefst berührt. Seit geraumer Zeit fühle ich mich hilflos und habe Angst, wenn ich sehe was im Außen vor sich geht. Einerseits freut es mich das viele Menschen erwachen und auf der anderen Seite habe ich das Gefühl bald kommt der Punkt und bringt das Fass zum überlaufen. Danke, Du hast mir mit Deinen Worten wieder Hoffnung gegeben.

  37. Robert Ri.Ma.Al.Is.

    Danke dir von Herzen, lieber AmiRa,
    für diese Worte. Das ist Balsam fürs Herz und mein Wesen. 🙂

    Herzliche Umarmung

  38. Metzger

    Lieber AmiRA

    Danke für die Botschaft, die für uns Alle diesselbe ist. Tief in unseren Herzen sind die Wünsche und wir sollten festhalten an Ihnen, denn es ist das was wir im Herzen spüren, was auf unseren Seelenweg gehört. Wir wissen das ganz genau und öffnen nun alle Türen um all das hereinzulassen, was zu uns gehört.

    Nach fast einem Jahr durfte ich heute nun ein grosses Geschenk entgegennehmen, weil ich einfach so fest daran geglaubt habe und den Wunsch nie losgelassen habe, bis er sich jetzt manifestiert hat. Ich bin glücklich und voller Demut, wie wir umsorgt, geliebt und beschenkt werden.

    Je mehr Geschenke unter meinem Baum liegen, desto mehr darf ich weiterschenken. Schenken macht mich glücklich, der innere und äussere Reichtum und ist ein Teil meines Seelenweges.
    In grosser Liebe zur Quelle allen Seins.
    Andonija

  39. Stephanie Azura

    So wurde ich heute Abend an diese Botschaft geführt, kurz nach einer Vollmond-Meditation,bei der ich mich vergewissern durfte,ob ich wirklich will,und mich diesen spirituellen Kanälen ganz öffne,um meine potenziellen Kräfte zu entwickeln.
    Und jetzt durfte ich noch mal in mein Herz gehen,ob ich es wirklich so meine.
    Ich bin zutiefst berührt,gerade jetzt.Herzlichen Dank für das Senden dieser Botschaft.
    Azura

    1. Awrai

      Liebe Azura,
      Wow, dass auch du genau dasselbe gestern erlebt hast, wie ich auch, sooo schön !
      Hatte eine vollmondmeditation von conny coppers gemacht, und dann den text von m.Amira gelesen.
      Sooo wunderbar geführt,
      Sei lieb gegrüsst
      Awrai

    2. Stephanie Azura

      Liebe Awrai,
      ja,ich hatte Glück und erfuhr noch rechtzeitig, im letzten Moment, von Vollmondmeditationen.Ich entschied mich dann aber spontan für Isabel bei Sofengo,sie hatte sich Erzengel Michael zuhilfe geholt,als Sicherheit.
      Ich freue mich sehr über deine Nachricht,und unsere Gemeinsamkeit:-)
      Liebe Grüße,Azura

  40. Thalimio

    Lieber Michael Elrahim Amira,

    ich möchte dir von Herzen , für alles was du für Welt und Menschheit wirkst danken.Ich wünsche dir und deinen Mitmenschen alle nötige Energie und Liebe um diese grosse Aufgabe zu erfühlen.

    In liebe Thalimio

  41. Barbara Aratemane Solamel Solvana B.

    In Zeiten seelischer Not hilft mir die große Weisheit, dass nur die Widerstände des Egos vor dem Loslassen den seelischen Schmerz bewirken. Ohne Ego-widerstand gibt es keinen Schmerz. Nur das Ego erzeugt den Schmerz. Hingeben und Loslassen befreit.
    Grüße von Herzen

  42. Awrai

    Lieber Michael Amira,
    Passend zu diesem wunderbaren Vollmond der Transformation, diese Worte aus der Göttlichen Quelle hin zu uns, für uns zur Bewusstwerdung unseres göttlichen Selbstes.
    Göttliche Ordnung in meinem Leben – jetzt. So sei es in all meinen Zellen verankert und offenbare sich in jedem Tag meines Lebens- jetzt, wie in all euren Leben auch.
    In Liebe und Dankbarkeit für “ deine“ Worte
    Göttliche Ordnung für uns ALLE
    Sei von Herzen gegrüsst
    Sandra AWRAI

  43. Sabine Fabijenna TUBINEN Markner

    Lieber Michael Amira,
    ich danke dir und der geistigen Welt von Herzen für diese Botschaft!
    Sie kommt im richtigen Moment, wie immer!
    Alles Liebe Dir und all unseren Brüdern und Schwestern!
    Sabine Fabijenna Tubinen

  44. Anna Anuka

    Gesegnet ist dein Sein Michael Amira ❤️
    Ich danke dir.. Es ist wundervoll, dass du bist..

    In Liebe
    Anna Anuka

  45. Helga Brasch

    Lieber Michael!
    Herzlichen Dank für diese tiefgreifende Botschaft.
    Göttlicher Segen begleite Dich, solange du auf dieser unsere schönen Erde weilst.

  46. S. Kaalaya

    Auch mich berührt dieses Thema derzeit sehr tief. „Dein Wille geschehe“ fällt mir gerade sehr sehr schwer und ich wünsche mir manchmal so sehr, dass der Wille ein anderer wäre…

  47. Keirah

    Lieber Michael Amira,

    danke für die Botschaft!
    Schon als Kind wünschte ich mir diese göttliche Ordnung, dachte ich lebe in der falschen Welt. Hörte nie auf daran zu glauben, fühlte, dass es sie gibt.
    Und es ist!
    Jaaaaaaa……
    W U N D E R V O L L!!!!
    Ich bin sehr dankbar dabei zu sein und auf dieser Erde leben zu dürfen.

    Alles Liebe
    Keirah

  48. Elisabeth Ruhr

    Mit dem Wissen, daß sich vieles in meinem Leben verändern kann und ich gerade nicht genau weiß was diese Veränderung ausmacht, bejahe ich dennoch aus tiefstem Herzen diese Göttliche Ordnung in meinem gesamten Sein auf allen Ebenen und zu allen Zeiten. Mir fließen die Tränen und dennoch weiß ich, ich kann nur so handeln, ansonsten würde ich mich, meinen Seelen/Lebensweg und meine Seele und damit Gott in mir selbst „verraten“. Danke jetzt

  49. Erika R

    Welch wunderbare Worte, die mich tief in meinem Herzen und Seele berühren….So Danke ich dir und die geistige Welt für diese Botschaft..Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.